Gutachten nach § 42 Abs. 2, Nr.2 AwSV erfolgreich formulieren

Workshop

Inhalt


Für die allermeisten Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen ist eine Eignungsfeststellung nicht erforderlich, wenn durch das Gutachten eines Sachverständigen bestätigt wird, dass die Anlage insgesamt die Gewässerschutzanforderungen erfüllt.

Ziel dieses Workshops ist es, Hilfen für die erfolgreiche Formulierung eine solchen Gutachtes zu geben.

Schwerpunkte

Abschluss

Abschluss A

Terminübersicht

Referenten

  • Dipl.-Ing. Friedr.-W. Laube

Kundenmeinungen

Zusammenfassung

Rezensionen

hilfreichste zuerst | neuste zuerst

Inhouse

Dieses Seminar können wir Ihnen auch als Inhouse-Seminar anbieten, für nähere Details nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Ort

Rüttenscheider Str. 14
45128 Essen
Google Maps Routenplaner

Umfang

1-tägig

Preis

450,00 zzgl. gesetzlicher MWSt.
Prüfungsgebühren werden nicht erhoben

Ihr Ansprechpartner

Frau Caren Herbst Seminare und Organisation 0201 31 62 55 33 0201 31 62 55 34 info@envisafe-experts.de