Notfall- und Rettungsmaßnahmen an Abwasseranlagen

jährliches Training nach DGUV Regel 103-003 (früher BGR 126/ GUV-R 126)

Inhalt


Die Berufsgenossenschaftliche Richtlinie "DGUV Regel 103-003" schreibt für alle Mitarbeiter von Fachbetrieben und Kommunen, die Arbeiten an Abwasseranlagen ausführen (z.B. in Schächte und Bauwerke einsteigen), mindestens einmal pro Jahr eine Unterweisung über die Gefährdungen und die erforderlichen Schutzmaßnahmen in Theorie und Praxis vor. Die Rettungsmaßnahmen sind von den für die Rettung vorgesehenen Personen zu trainieren. Der Lehrgang deckt die notwendige Sicherheitsunterweisung gemäß DGUV Regel 103-003 ab.

Lehrgangsvoraussetzungen

körperliche Fitness

Schwerpunkte

Abschluss

Abschluss A

Der Teilnehmer erhält eine Teilnahmebescheinigung zur Sicherheitsunterweisung nach DGUV Regel 103-003.

Terminübersicht

Referenten

Kundenmeinungen

Zusammenfassung

Rezensionen

hilfreichste zuerst | neuste zuerst

Inhouse

Dieses Seminar können wir Ihnen auch als Inhouse-Seminar anbieten, für nähere Details nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Ort

Rüttenscheider Str. 14
45128 Essen
Google Maps Routenplaner

Umfang

Tagesseminar

Preis

300,00 zzgl. gesetzlicher MWSt.
Prüfungsgebühren werden nicht erhoben

Ihr Ansprechpartner

Petra Laube-Schäfer Seminare und Organisation 0201 - 31 62 5533 info@umweltschutzakademie.de